Samstag, 3. Dezember 2016

Weihnachtsmarkt Tag 2

Hallo uind guten Morgen!

Gleich geht's los zum 2. Tag auf dem märchenhaften Alsfelder Weihnachtsmarkt!
Das Wetter ist jetzt schon klasse: strahlender Sonnenschein, Rauhreif......besucht mich mal und genießt nebenbei die traumhafte Kulisse der mittelalterlichen Altstadt!
Glaubt mir, Alsfeld ist einen Besuch wert!
Die liebe Nadja von Ökolochic  hat übrigens den Stand gleich neben meinem.....

Freitag, 2. Dezember 2016

Freutag auf dem Weihnachtsmarkt

Hurra, mein Stand auf dem Alsfelder Weihnachtsmarkt  ist geöffnet. Gestern, als wir die - bis auf zwei Biertische - leere Hütte übernommen haben, hatte ich absolut keinen Plan, wie ich die einräumen soll. Also haben wir einfach irgendwie angefangen, eins kam zum anderen und ....tadaaa!



Ich bin wirklich zufrieden mit dem Ergebnis, denn ich hatte sowas von Keinen Plan, wo alles hin soll.
Zumal ich in den Tagen vor dem Markt mehr und mehr das Gefühl hatte, von allem zu wenig zu haben für 10 Tage Markt.
Nun ist die Hütte gut gefüllt und ich freue mich auf viele Besucher.
Hier noch eineige Detailaufnahmen meines Angebotes an Fair Isles - Strick, gefilzten Kleinigkeiten, handgesponnenen Garnen und natürlich natürlich gefärbten Kammzügen, Lace-, Socken- und Dochtgarnen.

verlinkt zu Freutag

Dienstag, 29. November 2016

Handschuhe filzen

Das geht eindeutig schneller als stricken. Der Spaßfaktor ist für mich derselbe.
Diese hier sind heute Abend entstanden. Und weil ich mich über etwqas geärgert hatte, ging das Walken fast von alleine....
Zum genauen Betrachten müsst ihr jetzt den Bildschirm drehen.....

Weil immer noch Dienstag ist verlinke ich zu creadienstag , Dienstagsdinge und handmade on tuesday

Handfilz, handgefilzt

Weil es heute so richtig kalt hier ist, habe ich noch mal Fausthandschuhe gefilzt.
Die Wolle dafür stammt von der lieben Karin, die mir schon vor einiger Zeit absolut erstklassige Vliese ihrer Pommernschafe geliefert hat.

Mir gefällt der lebendige Grauton sehr, denn die Farbe passt zu allem.

Verlinkt zu Dienstagsdinge, handmadeontuesday und creadienstag

Montag, 28. November 2016

Breizh ma bro.....

ist ein Misttag, haben Bots mal gesungen.
Das ist lange her und ich finde Montage gar nicht mistig.
Zumindest nicht, wenn ich so wie heute, gut mir meiner Arbeit vorankomme.
Ich filze heute noch mal einen Schwung Windlichthüllen für den Weihnachtsmarkt.
Eine hab ich für alle die gemacht, die so wie ich die Bretagne lieben.
Breizh ma bro.....
Meine ganz persönliche Montagsfreude

Freitag, 25. November 2016

Freutag

Heute ist Freutag. Und nur noch eine Woche bis zum  Weihnachtsmarkt.
In den letzten Tagen hatte ich ständig das Gefühl, zu wenig produziert zu haben für ganze 10 Tage.
Aber wenn ich mir die vielen , teilweise schon gepackten Kisten so ansehe....Also entscheide ich mich dafür, dass mein sprichwörtliches Glas halb voll und nicht halb leer ist.

Heute wird noch so einiges gefilzt. Und ich habe auch etwas für mich selbst gemacht.  Mein Smartphine soll ja nicht frieren, deshalb hat es gerade eine neue , kuschelige Hülle gekommen.
Tadaaa:
Auf dem ersten foto seht ihr sie während der Entstehung. So sieht sie fertig aus:

Für den Markt filze ich unter anderem Hüllen für Windlichter.
Hier zwei Beispiele:

Und natürlich freue ich mich aufs Wochenende....
Der Freutag ist schon was besonderes

Donnerstag, 24. November 2016

RUMS.....mit Filz

Viel Zeit habe ich gerade nicht, aber zur Abwechslung vom Stricken habe ich mir ein paar/Paar Handschuhe gefilzt.
Ich liebe die Kombination von blau und grün....
An der Passform werde ich noch etwas feilen, aber diese sind der Prototyp und nur für mich.
Und deshalb verlinke ich zu RUMS.